RTFC Hypertext-Compiler 

  Home  
  Wegweiser  
  Braille  
  Daisy  
  Download  
  Kontakt  
  Datenschutz  
  Impressum  

  Inhalt  
  Index  
  Suche  

[RTFC Logo]

[Inhalt] RTFC Hypertext-Compiler   [Verzeichnis] Index

[Inhaltsverzeichnis]

10.21 -R - Parameter für die Sprachausgabe festlegen

188 Syntax
-RStimme 1[,Stimme 2[,n]]

wobei für "Stimme 1" und "Stimme 2" jeweils der Name, die Lautstärke und die Geschwindigkeit wie folgt angegeben werden kann:

Name:Lautstärke+Geschwindigkeit

für eine Geschwindigkeit im Bereich von +1 bis +10 oder:

Name:Lautstärke-Geschwindigkeit

für eine Geschwindigkeit im Bereich von -1 bis -10 (die Normalgeschwindigkeit entspricht dem Wert 0 und muss nicht angegeben werden). für die Lautstärke ist eine Prozentangabe im Bereich von 1 bis 100 möglich.

Die Zusatzangabe "n" steht für eine Summe aus mehreren binär codierten Optionen für die Sprachausgabe. Diese Zahl kann dezimal oder hexadezimal in der Form "0x..." angegeben werden.

Folgende Optionen sind für die Sprachausgabe möglich:

Wert
Bedeutung
0x0000001F
Bitmaske für die Angabe der Pausendauer zwischen Absätzen in Zehntelsekunden. Erlaubt die Angabe von Werten im Bereich von 0 bis 30 entsprechend 0 bis 3 Sekunden.
0x000001E0
Bitmaske für die Angabe der Bitrate zum Encodieren der MP3-Dateien in kbps. Hier ist nur die Angabe diskreter Werte wie 32, 64, 96, 128, 160, 192, 224, 256 und 320 kbps möglich.
0x00000180
Spezialwert für die Bitrate 16 kbps.
0x000001C0
Spezialwert für die Bitrate 48 kbps.
0x00000200
Überschriften mit Stimme 2 vorlesen.
0x00000400
Seitenzahlen mit Stimme 2 vorlesen.
0x00000800
Fußnoten- und Endnotentext mit Stimme 2 vorlesen.
0x00001000
Alternativtext für Grafiken mit Stimme 2 vorlesen.
0x00002000
Randnotizen mit Stimme 2 vorlesen.
0x00004000
Anmerkungen mit Stimme 2 vorlesen.
0x00008000
Zusatzinformation: Zeichenattribute mit Stimme 2 ansagen.
0x00010000
Fremdsprachliche Einschübe mit Stimme 2 vorlesen.
0x00020000
Titel des Dokuments mit Stimme 2 vorlesen.
0x00040000
Zusatzinformation: Formatvorlagen mit Stimme 2 ansagen.
0x00080000
Tabelleninhalt mit Stimme 2 vorlesen.
0x00100000
Zusatzinformation: Tabellenzellen mit Stimme 2 ansagen.
0x00200000
Text in einer Aufzählung oder Nummerierung mit Stimme 2 vorlesen.
0x00400000
Bei Leerzeilen Stimmen abwechseln.
0x00800000
Kommentartext mit Stimme 2 vorlesen.
0x01000000
Aufzählungszeichen und Nummerierungen, sowie deren 189 Gliederungsebene mit Stimme 2 ansagen.
0x02000000
Zusatzinformation: vollständige Elementnamen für Zeichenattribute, Tabellenzellen und Gliederungsebenen verwenden.
0x04000000
Optionale Inhalte wie Anmerkungen, Kommentare, Fuß- und Endnoten mit Stimme 2 ansagen.
0x08000000
Sonderzeichen vorlesen.
0x10000000
Akronyme Buchstabieren.
0x20000000
Satzzeichen vorlesen.
0x40000000
Zeichenwiederholungen filtern.
0x80000000
Zahlenaussprache korrigieren.

Beschreibung
Mit diesem Parameter legen Sie die Stimmen und weitere Optionen für die Sprachausgabe fest. Wenn Sie den Parameter nicht angeben, gelten die Standardeinstellungen von Windows für die Sprachausgabe. Die Voreinstellung ist dann "Microsoft Sam" oder "Microsoft Anna" für Stimme 1 und 2.

Stimme 2 kann dazu verwendet werden, ein Hörbuch abwechslungsreicher zu gestalten oder mit einer Fremdsprache in einem Hörbuch zu arbeiten. Wenn Sie mehr als 2 Stimmen benötigen, müssen Sie mit Braille-Tags im Dokument arbeiten. Nähere Informationen dazu finden Sie im Handbuch zur Word-Integration von RTFC.

Vorgabewert
Die Stimme wird aus den Standardeinstellungen von Windows für die Sprachausgabe übernommen. Die Lautstärke ist auf 85 % voreingestellt und die Geschwindigkeit auf 0 (Normalgeschwindigkeit).

Wenn Sie beide Stimmen ohne Zusatzparameter angeben, sind folgende Einstellungen aktiv:

  • Pausendauer: 800 ms
  • Bitrate: 48 kbps
  • Seitenzahlen mit Stimme 2 vorlesen
  • Überschriften mit Stimme 2 vorlesen
  • Alternativtext für Grafiken mit Stimme 2 vorlesen
  • Fremdsprachliche Einschübe mit Stimme 2 vorlesen (erfordert die Zeichen "<" bzw. "<<" zur Ankündigung eines Einschubs für ein Wort oder einen Absatz im Text)
  • Optionale Inhalte mit Stimme 2 ansagen
  • Listen und deren Gliederung mit Stimme 2 ansagen
  • Tabellenzellen mit Stimme 2 ansagen
  • Akronyme buchstabieren
  • Zahlenaussprache korrigieren
  • Sonderzeichen vorlesen
  • Zeichenwiederholungen filtern

Beispiel
RTFC -RPetra:85+1,Markus:95,0x5411166a -odokument\ncc.html dokument.rtf
RTFC erzeugt ein Daisy-Hörbuch mit den beiden Stimmen "Petra" und "Markus" und den entsprechenden Optionen gemäß obiger Tabelle.

190 Siehe auch: 

[<< Zurück] 10.20 -Q - Quick View Modus und Direktdruck

[Weiter >>] 10.22 -S - Stichwortverzeichnis und Internet-Verweise erstellen

Erstellt: 01.12.2010 18:00   Aktualisiert: 03.11.2018 17:00
Autor: Dipl.-Ing. (FH) W. Hubert
Copyright © 2018 Alle Rechte vorbehalten.