RTFC Hypertext-Compiler 

  Home  
  Wegweiser  
  Braille  
  Daisy  
  Download  
  Kontakt  
  Datenschutz  
  Impressum  

  Inhalt  
  Index  
  Suche  

[RTFC Logo]

[Inhalt] RTFC Hypertext-Compiler   [Verzeichnis] Index

[Inhaltsverzeichnis]

8.2 Ansagen von Zusatzinformationen

Die Optionen für "Zusatzinformationen", die man bei den Textbereichen für Stimme 2 wählen kann, machen RTFC zum Ersatz für Screenreader beim Korrektur Lesen von Texten. Hier können Formatvorlagen, Zeichenattribute, Tabellen und Listen angesagt werden.

Sie können wählen, ob die Ansagen möglichst kurz und prägnant oder in einer Langform mit ausführlichen Elementnamen gemacht werden sollen.

In Daisy-Büchern ist es sinnvoll, Tabellenzellen ansagen zu lassen, da man Tabellen mit den Informationen, in welcher Zeile/Spalte man sich befindet, besser verstehen kann.

Beispiel:

Sie möchten ein Dokument "Korrektur hören" und dafür mit allen verfügbaren Zusatzinformationen umsetzen. Dazu kann folgendes Kommando verwendet werden:

RTFC -RMarkus,Petra,0x0114804A -Odokument\ncc.html dokument.rtf

121 In diesem Beispiel wird außerdem die Pausendauer auf 1 Sekunde und die Bitrate auf 64 kbps eingestellt.

Siehe auch: -R - Parameter für die Sprachausgabe festlegen

[< Zurück] 8.1.2 Fremdsprachliche Einschübe mit Stimme 2

[Weiter >>] 8.3 Verwenden von Aussprachelexika

Erstellt: 01.12.2010 18:00   Aktualisiert: 03.11.2018 17:00
Autor: Dipl.-Ing. (FH) W. Hubert
Copyright © 2018 Alle Rechte vorbehalten.