RTFC Homepage 

  Home  
  Wegweiser  
  Braille  
  Daisy  
  Download  
  Kontakt  
  Datenschutz  
  Impressum  

  Inhalt  
  Index  
  Suche  

[RTFC Logo]
[Wegweiser]

Neues aus unserem Entwicklungslabor

Hinweis: 
Die hier veröffentlichten Beta-Versionen arbeiten zeitlich befristet und können auch von Benutzern, die über eine gültige Lizenz verfügen, nur bis zum nächsten offiziellen Release genutzt werden. Wir stellen diese Software bereit, wie sie ist und übernehmen keinerlei Haftung für eventuelle Mängel und dadurch ggf. Verursachte Probleme und Folgeschäden.

Installation: 
Klicken Sie nach dem Start des selbstextrahierenden Archivs auf "Setup", um das Programm zu installieren.

Bei der Installation wird die Programmgruppe "RTFC Hypertext Compiler" eingerichtet. Sie können das Programm über den Eintrag "RTFC Hypertext Assistent" aufrufen.

RTFC Beta-Version

Diese Version entspricht dem aktuellen Entwicklungsstand von RTFC, der noch nicht offiziell für den Vertrieb freigegeben ist. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie zur Verbesserung der Produktqualität beitragen, indem Sie uns auf Fehler in der Software oder Dokumentation hinweisen.

Rückmeldungen bitte per E-Mail an [E-Mail] kontakt@rtfc.de

Änderungsgeschichte der Beta-Version
Neu: 
RTFC erkennt Ihren Daisy-Player und bietet ihn als Zielgerät für die Übertragung von Hörbüchern an. Nach dem Erzeugen eines Daisy-Buchs werden die Dateien direkt in einen geeigneten Ordner auf dem Player kopiert. Sie müssen sich nicht selbst um die Dateien kümmern, die zu einem Daisy-Buch gehören. Ein optionaler Soundhinweis während der Übertragung eines Hörbuchs zeigt Ihnen akustisch an, dass der Kopiervorgang stattfindet.
Neu: 
Wir haben weitere selten benötigte Optionen in den Experten-Modus verbannt. Dadurch wurden die Dialoge übersichtlicher und die Wege für die Tastaturbedienung kürzer. Gleichzeitig haben wir einen bequemen Weg geschaffen, selten genutzte Optionen im Standard-Modus zugänglich zu machen. In den Dialogschritten des Assistenten und in den Standardeinstellungen aus dem Braille- bzw. Daisy-Menü in Microsoft Word wird jetzt der Link "Zusätzliche Einstellungen bearbeiten" eingeblendet, mit dem Sie vorübergehend in den Experten-Modus wechseln können.
Neu: 
RTFC bietet zu einigen Dialogelementen Kontextmenüs an, die den Bedienkomfort erheblich steigern und zusätzliche Funktionen erschließen. Verwenden Sie die rechte Maustaste, die Kontextmenütaste auf Ihrer Tastatur oder die Tastenkombination <Umschalt+F10>, um ein Kontextmenü zu öffnen.
Neu: 
Mit dem Kontextmenü zur Schaltfläche "Ablage hinzufügen" können Sie festlegen, ob Sie den Inhalt der Zwischenablage als formatierten Text ("Rich Text Format") oder unformatierten Text verarbeiten wollen. Die Konvertierung von unformatiertem Text kann mit Hilfe der Optionen für den Textimport beeinflusst werden, um bestimmte Textteile herauszufiltern und ein formatiertes Dokument für eine optimale Weiterverarbeitung zu erhalten. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Texte aus PDF-Dateien oder von Webseiten in die Zwischenablage kopieren und mit RTFC aufbereiten wollen.

[<< Zurück] Handbücher und andere Dokumente

[Weiter >>] Microsoft Help Compiler Downloads

Erstellt: 01.01.2000 09:00   Aktualisiert: 01.07.2020 08:00
Autor: Dipl.-Ing. (FH) W. Hubert
Copyright © 2020 Alle Rechte vorbehalten.